Kleiderkammern

Bundesweit versorgen viele Kleiderkammern Millionen von Menschen mit gut erhaltener Kleidung und Schuhen und vielen weiteren Gütern zur materiellen Grundversorgung. Sie helfen Menschen in Notlagen und schwierigen sozialen Situationen schnell und unbürokratisch mit diesem Angebot. Die gebrauchten und sauberen Kleidungsstücke werden vor Ort, oftmals ohne Nachweis der Bedürftigkeit, kostenlos oder gegen eine geringe Spende ausgegeben.

Jedoch bleiben auch bei Kleiderkammern immer einige Sachen übrig, welche nicht weitergegeben werden können und auch sonst keinerlei Verwendung finden.

Hier springen wir gerne ein und holen die überschüssigen Textilien vor Ort ab um die Kammern zu entlasten. Selbstverständlich erhalten die Einrichtungen einen Geldbetrag für die überlassenen Sachen. Wir zahlen einen Betrag in Höhe von 0,20 Euro pro kg gebrauchter Waren.

Abgeholt werden:

  • gebrauchte Bekleidung
  • Schuhe
  • Bett- und Tischwäsche
  • Gardinen
  • Federbettdecken
  • Federkissen
  • Wolldecken
  • Wolle
  • Taschen
  • Kuscheltiere

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben kontaktieren Sie uns gerne!

Rufen Sie uns an:

Tel.: +49 (0) 27 22 - 40 28
Fax: +49 (0) 27 22 - 63 90 33

Schreiben Sie uns:

E-Mail: info[at]knetex.de